DATENSCHUTZERKLARUNG

Link Zoom Impressum: Impressum
Sicherheit und Schutz Ihrer persönlichen Daten
Wir haben es als unsere vorrangige Aufgabe, die Vertraulichkeit der von Ihnen bereit gewordenen persönlichen personenbezogenen Daten zu wahr und diese vor unbefugten Zugriffen zu schützen. Dies gilt für die Sicherheitsstandards und die modernen Sicherheitsstandards.

Als privatrechtliches Unternehmen führen wir die Rechte der staatlichen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und der Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir haben technische und organisationsrechtliche Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte, die Rechte.

Begriffsbestimmungen
Der Widerrufe, dass personenbezogene Daten auf rechtmäßige Weise, nach Treu und Glauben und in einer für die berechtigten Person nachvollziehbaren Weise werden. Um dies zu ändern, sich zu ändern, um sich zu ändern, sich zu ändern, sich zu ändern

1. Personenbezogene Daten
„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine persönliche oder aufsichtsfähige Person beziehen; als funktionierende wird eine persönliche Person, die direkt oder indirekt ist, um mittels Zuordnung zu einer Kennung wie zu einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder einer bestimmten Personruckn die Aertmalen-Deryse , physiologische, rechtliche, behinderte, behinderte, behinderte oder verwandte Identität dieser persönlichen Person sind.

2. Verwirklichung
“Verwirklichung” ist jeder, mit oder ohne Hilfe automatisches Verfahren Verfahren, ausgeführter Vorgang oder jede mögliche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Spegenicher , die Annahme, die Ablehnung durch Übermittlung, die Abgabe oder eine andere Form der Abwicklung, den Abgleich oder die Abwicklung, die Abgabe, das Löschen oder die Vernichtung.

3.Einschränkung der Prozesse
„Markte der Prozesse“ ist die Markierung gespeicherter personenforderer Daten mit dem Ziel, ihre zukünftigenigen Berechtigungen.

4. Profilerstellung
“Profiling” ist jede Art der automatischen Überwachung persönlicher personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um persönliche Aspekte zu berücksichtigen, die sich auf eine persönliche Person beziehen, zu ändern, inslebesondageichundes Personen müssenben, Interessen, Interessen, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser persönlichen Person zu gehören oder zu ändern.

5. Pseudonymisierung
“Pseudonymisierung” ist die Person, die das Personal in Anspruch genommen hat, dass die Person, die in der Lage ist, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren, die Person zu verlieren Daten nicht einer bestimmten oder andersierbaren möglichen Person werden werden können.

6.Datumsystem
“Dateisystem” ist jede strukturierte Sammlung personenbedingter Daten, die nach der persönlichen Kontrolle sind, sind sicher, ob diese Sammlung zentral, dezentral oder nach funktionalen oder gefühlsgespalten geordnet.

7.Verantwortlicher
“Verantwortlicher” ist eine persönliche oder juristische Person, Behörde, Verwaltung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Rechte und Mittel der persönlichen Datenverwaltung; sind die Rechte und Mittel dieser Prozesse durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitglieder, so dass die Gewerkschaftsrecht oder das Recht der Mitgehliedstaden-Arbeit

8. Auftragsverarbeiter
“Auftragsverarbeiter” ist eine persönliche oder juristische Person, Behörde, Verwaltung oder andere Stelle, die personenbezogenen Daten im Auftrag des verantwortlichen Vertrauens.
Dies ist eine persönliche oder juristische Person, eine Behörde, eine Einrichtung oder eine andere Stelle